mona rosenthal
mona rosenthal

zu mir ...

Ich bin Diplompädagogin und Gesundheitsberaterin. Seit 1993 arbeite ich als Lehrerin für Klangyoga und eutonische Körperarbeit in meiner eigenen Praxis im Raum Hofheim - Eppstein - Bad Soden /Ts.

 

Auf der Grundlage von qualifizierten Aus- und Fortbildungen, meiner eigenen Übungspraxis und aus dem reichen Erfahrungsschatz meiner Praxistätigkeit habe ich einen alltagsorientierten Klangyoga-Stil entwickelt.

 

Er ist geprägt von den achtsamen Wahrnehmungs-Übungen der Eutonie Gerda Alexander's und ergänzt von den sanften Schwingungen und Tönen tibetischer Klangschalen, dem chinesischen Fengong oder den erdenden, warmen Rhythmen der Rahmentrommel.

Yoga, Klang und  "ursprüngliche Rhythmus-Erfahrung" verbinden sich zu einer vertrauensbildenden Kraft auf Körper, Seele und Geist.

 

Hier erfahren Sie mehr über meinen

Klangyoga-Stil  « klangyoga-wirkungen »

 

 

Schwerpunkte meiner Aus- und Fortbildungen,

meiner "Körper-Forschungen" mit Leib und Seele:

 

Seit 1984 bis heute Yoga und Eutonie.  Eigene Übungspraxis und qualifizierte Fortbildungen in unterschiedlichen Yoga-Stilen und in Eutonie Gerda Alexander, www.eutonie.de .

 

Im Sept. 1990 Abschluss zur Diplompädagogin an der Goethe Universität Frankfurt am Main.

Thema der Diplomarbeit: 

Der  weibliche Körper und seine symbolische Verbindung mit der Natur -

Frauen suchen ihre Wirklichkeit.

 

Klangmassage-Ausbildung, Peter Hess Institut, Uenzen.

 

Ausbildung zur Gesundheitsberaterin an der Akademie Gesundes Leben,

Oberursel /Ts.

 

Seit 2004 bis heute Buddhistische Meditationspraxis.

siehe hierzu auch:

Willigis Jäger: Suche nach der Wahrheit. Wege, Hoffnungen, Lösungen. (Vianova-Verlag)

Fridjof Capra:  Das Tao der Physik. Die Konvergenz von westlicher Wissenschaft und östlicher Philosophie. (Knaur-Verlag)

 

Seit 2007 bis heute Duft-Qigong.  Eigene Übungspraxis und qualifizierte Fortbildungen in Duft-Qigong, Studio Zhang, Wien.

 

Seit 2009 bis heute TaKeTiNa-Rhythmus-Training. Eigene Übungspraxis und qualifizierte Fortbildungen in TaKeTiNa Rhythmus- und Trommel-Training, TaKeTiNa Institut für Rhythmuspädagogik und Rhythmusforschung, Wien.

 

Lernen ist für mich ein lebenslanger Prozess. 

Kontinuierliche Weiterbildung und Supervision

gehören zu meinem Selbstverständnis von Professionalität und Loyalität.

 

 

 « dank - sagung »

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         seelenspuren ...     

Druckversion Druckversion | Sitemap
impressum:

mona rosenthal
praxis für klangyoga
und gesundheitsberatung
hofheim | eppstein | bad soden

professor-much-str. 21 | 65812 bad soden
fon: 06196 7674477
info@yoga-hofheim.de

Corporate Design: Carola Kronewirth, carola@kronewirth.net

Datenschutzerklärung

bildnachweise
kurse: schiffner/photocase.de
unter freiem himmel: prenz/photocase.de
kontakt: petra valentin/impreasso.de
zu mir: oriella rosenthal/privat
© mona rosenthal