mona rosenthal
mona rosenthal

seminare

Veranstaltungen

in der freien Natur

finden Sie hier:

 

« klangyoga unter freiem himmel » 

Alle folgenden Veranstaltungen finden in meinen hellen und großzügigen Praxisräumen statt.

Seminar am Freitag

02.03.2018 · 18.30 - 21.30h

€ 45 / max. 8 Teiln.

klangyoga und duft-qigong

« stille finden »

Duft-Qigong bewirkt mit einfachen, schwingenden Bewegungen der Arme und des Beckens

eine tiefgehende Reinigung und Entgiftung der Körpersysteme. Die Verbindung von Klangyoga

und Duft-Qigong begünstigt die Entstehung eines sensitiven Raumes, in dem die wechselseitige und vielschichtige Beziehung von Körper, Seele und Geist erfahrbar wird.

Ein Seminar für Menschen, die ihre bisherige Yogapraxis vertiefen möchten.

 

Anmeldung 

Sie haben Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

Workshop am Sonntag

04.03.2018 · 11.00 - 13.00h

€ 30 / max. 8 Teiln.

klangyoga spezial

« elastische faszien - wohlbefinden im körper »

Die Muskeln, Knochen und Organe unseres Körpers werden vom faszialen Bindegewebe umhüllt.

Mit Hilfe von gezielten Yogaübungen und der Unterstützung des « Flexi-Bars » (ein Schwung-Stab, mit dem die Tiefenmuskulatur erreichbar ist) wird auf sehr sanfte und dennoch wirksame Weise

das Fasziengewebe trainiert.

Ein Workshop für Menschen, die mit achtsamem Fühlen die faszialen Strukturen ihres Körpers erforschen möchten.

 

Anmeldung

Sie haben Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

Seminar-Reihe am Sonntag

04.03.2018 und 11.11.2018

14.30 - 17.30h

je € 60 / max. 8 Teiln.

klangyoga · duft-qigong · meditatives gehen

« beruf - berufung - professionalität - loyalität  »

Ein Yoga-Seminar für Menschen in pädagogisch/therapeutischen Berufsfeldern, die die wechselseitige und vielschichtige Beziehung von Körper, Seele und Geist intensiver erforschen möchten.

 

Anmeldung

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Anmeldung zu beiden Terminen.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

Workshop am Freitag

16.03.2018 · 18.30 - 20.30h

€ 30 / max. 8 Teiln.

klangyoga spezial

« finde deinen eigenen rhythmus »

Ausgleichende Yogaübungen zur Förderung eines natürlichen Atemrhythmus. Der Klang führt

zur Stille - die Stille führt zum Klang. Eine tiefe Ruhe wird erfahrbar - Frieden kann sich in der

Seele ausbreiten.

Ein Seminar für Menschen, die neugierig sind auf die Zusammenhänge

von Atem und Bewegung.

 

Anmeldung

Sie haben Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

Seminar-Reihe am Sonntag

18.03.2018 und 18.11.2018

11.00 - 14.00h

je € 60 / max. 8 Teiln.

klangyoga · duft-qigong · meditatives gehen

« unser körper - unser tempel »

Ein Yoga-Seminar für Frauen. Gezielte Yogaübungen, die der Vielfalt des weiblichen Körpers dienen, die Seele bereichern und den Geist ausrichten.

Ein Seminar für Frauen, die Ihre Kreativität und Ausdrucksvielfalt erweitern möchten. 

 

Anmeldung

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Anmeldung zu beiden Terminen.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

Seminar-Reihe am Sonntag

18.03.2018 und 18.11.2018

14.30 - 17.30h

je € 60 / max. 8 Teiln.

klangyoga · duft-qigong · meditatives gehen

« unser körper - unser tempel »

Ein Yoga-Seminar für Männner. Gezielte Yogaübungen, die der Vielfalt des männlichen Körpers dienen, die Seele bereichern und den Geist ausrichten.

Ein Seminar für Männer, die Ihre Kreativität und Ausdrucksvielfalt erweitern möchten. 

 

Anmeldung

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Anmeldung zu beiden Terminen.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         seelenspuren ...

   

Druckversion Druckversion | Sitemap
impressum:

mona rosenthal
praxis für klangyoga
und gesundheitsberatung

brückenstraße 17 · 65719 hofheim /ts.
fon/fax: 06192 - 22 276 · e-mail: info@yoga-hofheim.de

Corporate Design: Carola Kronewirth, carola@kronewirth.net

Datenschutzerklärung

bildnachweise
kurse: schiffner/photocase.de
unter freiem himmel: prenz/photocase.de
kontakt: petra valentin/impreasso.de
zu mir: oriella rosenthal/privat
© mona rosenthal